Sehnsucht

Wie eine Wolke im Blauen
Zieht die Inbrunst zu dir –
O du liebste der Frauen,
Wann verbindst du dich mir?

Wie ein Gipfel gen Sonne
Klimmt die Seele voll Drang –
Wann, o zarteste Wonne,
Kommst du Steige entlang?

Wie eine Harfe im Düstern
Klingt das Herz mir geheim –
Wann aus sehnendem Flüstern
Lockst du Töne und Reim?