Christbaumfeier

Piano, Geige: Hupf mein Mädel (forte), Im Christbaum zucken gelblich ein paar Lichter, Und an die Rampe tritt Kommis und Dichter Und stottert stockend tannendufte Worte. Man trampelt: »Bravo, Bravo« mit den Füßen Und prostet mit den Krügen nach dem Helden, Indem sich schon zwei weiße Fräuleins melden, Mit »Stille Nacht« die Menge zu begrüßen. …

mehr

Vater ist auch dabei

Und als sie zogen in den Krieg – Vater war Maikäfer – Maikäfer flieg – Da standen am Fenster die zwei, Vergrämt, verhungert, Mutter und Kind, Tränen wuschen die Augen blind: Vater ist auch dabei –

Eifersucht

Vorzustellen: Michael Jaroschin – untertänigst – ist mein Name. Wohlgeboren, Hochgeboren auf dem Berge Gaurisankar. Sah von oben stets nach unten, von den Gletschern in die Täler, Von den Wolken auf die Wipfel, von der Sonne auf die Erde.

Die Carmagnole (1792)

Was will das Proletariat? Daß keiner zu herrschen hat! Kein Herr soll befehlen, Kein Knecht sei zu quälen, Freiheit! Gleichheit! allen Seelen! Vorwärts, Brüder, zur Revolution! Kaltes Blut, heißer Mut! Vorwärts, es wird gehn, Wenn wir getreu zusammenstehn.

Mein Bruder

Ich war schon einmal in diesem Land daheim. Ich sah schon einmal jene polnische Kuppel. Und jenen Baum. Und jene Wolke lag Auch im Frieden an meinem Herzen.

Berliner in Italien

Die ganze Welt ist voll von Berlinern. Deutschland, Deutschland überall in der Welt. Ich sah sie auf der Promenade in Nervi sich gegenseitig bedienern, Und sie waren als Statisten beim Empfang des italienischen Königs in Mailand aufgestellt.

Bauz

Bauz schwingt zierlich den Zylinder, Bauz entstellt sich hiermit vor. Bauz hat 45 Kinder Und ‘nen Bruch im Wasserrohr.